Dogo Argentino

 

Gesundheit und Pflege des Dogo-Argentino

Jeder verantwortungsvolle Dogo Argentino Besitzer, Liebhaber und Züchter sollte bei seinen eigenen Hunden folgende Untersuchungen zum Wohle der Rasse durchführen:



Gehöruntersuchung :

1. Ab der sechsten Lebenswoche eines Welpen, die audiometische Gehöruntersuchung (B.E.A.R.Test) Selbst wenn Ihr Dogo Argentino älter sein sollte, kann dieser Test natürlich problemlos vollzogen werden.
Die Praxis sieht wie folgt aus :

Der Hund bekommt eine leichte Narkose. Die Ohren werden dann separat auf Gehör getestet. Die Untersuchung dauert ca. 10 min.

Gehöruntersuchuing
Untersuchung von Donna

Gerät zur Gehöruntersuchung
Gerät für die Gehöruntersuchung

Die Untersuchung gibt Ihnen Gewißheit, ob Sie einen beidseitig hörenden, einseitig tauben oder vollständig
tauben Hund haben.

Die Taubheit ist in jeder reinweissen Rasse genetisch verankert. Aus diesem Grund rate ich Ihnen zu dieser Untersuchung. Falls Taubheit bei einem Welpen nachgewiesen wird, sollte er eingeschläfert werden. Denn dieses Tier ist nicht in der Lage sich selbstständig im weiteren Leben zurechtzufinden.

Sollten Sie aber einen ausgewachsenen tauben Hund haben, so wäre es ratsam Ihn mit mehreren Hunden gemeinsam zu halten, da sich der taube Hund schneller an anderen gesunden Hunden orientieren kann. Auch sollten taube Hunde keinesfalls in Zuchtpläne einbezogen werden.



Sollte bei einem Welpen einseitige Taubheit festgestellt werden, haben diese im weiteren Leben keine ernsthaften Probleme. Dem neuen Besitzer sollte dies allerdings bekannt sein bzw. bekannt gemacht werden. Dies zählt zur Seriösität des Züchters. Ist ein besonders schöner Hund einseitig taub und soll trotzdem zur Zucht eingesetzt werden, muss strengstens darauf geachtet werden, dass das Partnertier 100%ig hört (gegebenfalls, wenn möglich auch beide Elternteile des Partnertiers vom Gehör her einwandfrei sind).

Sie können den Hörtest z.B. in Deutschland bei folgenden Tierärzten durchführen lassen :

Ärzte, die ständig über eigene Geräte verfügen :

- Tierklinik am Kaiserberg in 47058 Duisburg/Ruhrgebiet/ Tel: 0203 335656
- Chir. Veterinär-Klinik Dr. W. Neumann 35392 Gießen / Tel: 0641 7024744
- Tierärztl. Hochschule in 30173 Hannover / Bischofsholer Damm 15 / Tel: 0511 8567252
- Tierkl. Dr. H. Koch / Osterwiese 10 in 21409 Oerzen / TEL: 04134 354
- Kleintierkl. Dr. Kronberg / Saarstr. 43 in 54290 Trier / TEL: 0651 33091
- Tierkl. Universität München / Veterinästr.13 in 80539 München /TEL: 089 21802657
- Dr. Gödde / Ahornstr.21 in 83451 Piding / TEL: 08651 78878

Weiterhin stehen clubeigene Geräte des Deutschen Dalmatiner Clubs 1921 e.V. in weiteren Kliniken innerhalb Deutschlands zeitweise zur Verfügung.

Nähere Informationen dazu erhalten Sie unter: 07144 6346 / Herr Alfred Ronneburg, Geschäftsstelle des Deutschen Dalmatiner Clubs.


Johnny P. Zyta Tel: 0203 / 372627 ab 21.00 Uhr außer Sonntags

Testgeräte im Ausland :


Niederlande

- Tierklinik Dr. N.A. Dijkshoorn
Uetrechtseweg 50 3704 HE Zeist
TEL: 00031 (0)3404 54264
FAX: 00031 (0)3404 500 04

Weitere Auskünfte für das Ausland erteilt Ihnen die dort ansäßige Tier- und Veterinärmed.
Uni-Klinik

 

nach oben

zurück