Rondo Colca de el Tumi

16.07. 99 - 19.12.99 20.12.99 - 17.01.2001 18.01.2001
29.10. 98 - 24.06. 99 28.01.98 bis 27-10.98 23.01.1998 -27.03.98
Ich finde diese Seite echt super. Vor allem die vielen Fotos. echt toll. Großes Kompliment

Plicht Sonja

Hallo!
Ich moechte auf diesem wege ein ganz großes lob an euch aussprechen ich bin selbst stolze Besitzerin einer Dogo Hündin. Ich muss sagen das diese Hunderasse sehr gelehrig ist und sehr verschmust. Bis vor zwei jahren wusste ich nichts ueber diese Rasse dann haben mein Freund und ich einen Züchter kennengelernt der gerade Welpen hatte,so sind wir zu dieser aussergewöhnlichen Rasse gekommen.Ich dachte mir versuche mal etwas übers Internet zu erfahren über diese Rasse und gott sei dank bin ich auf diese Homepage gestoßen, ich werde nun öfters reinschauen denn es gib immer wieder neue sachen zu lernen.Macht weiter so!

Eure Birte und Dogo Shaydee

Hallo! :o)))))
SUUUUPEEERRRR!!!!! Ich finde einfach keine Wörter für diese tolle Homepage. Bin maximal begeistert! Bald werde auch ich stolze Besitzerin eines Dogos sein und freue mich sehr auf mein kleines Baby.

Dusica Cvijic

Hallo Marc,
Eure Seiten sind super. Die Urlaubsseiten gefallen mir sehr. Es zeigt das man auch mit so großen Hunden einen tollen Urlaub starten kann, wenn man es richtig organisiert. Eure Hunde haben Glück Euch als Herrchen zu haben. Weiter viel Glück mit Rondo, Donna und Eurer Page

Christa
Hallo zusammen...
bin über "Hundewohl" auf eure HP gestoßen und muss sagen das es eine der besten ist die ich gesehen habe! Ganz dickes Lob...
Ích muss sagen das die Dogos eine der schönsten Rassen sind! Wunderschöne Tiere!
Liebe Grüsse und macht weiter so!

Melle

Es ist eine der besten Seiten über die aussergewöhnlichste Hunderasse der Welt. Man
hat genug Probleme an Literatur über Dogos zu kommen. Da ist diese Seite eine große Hilfe. Weiter so!!
Tilo Kramer
05.09.2001
Hallo Leute, find es echt gut das es eine Seite über Dogo's gibt meine Frau und ich sind Große Argentinos Fans. Also nochmal alle Achtung für eure Seite und macht weiter so!

Gruss Marcus und Caroline!

10.08.2001

Uns hat die Seite sehr viel Spaß und Information gebracht. Weiter so!!!! Wir werden euch noch oft besuchen und sehen was es neues gibt im Dogoland!!!

Danke auch von unseren Dogos Bulliwyf, Anton und Baro, unserem Dobermannweibchen Aaron und unserem jeder sagt ne andere Rassehund Charly

Monika und Andrea

24.07.2001

zu erst mal:die seite ist super interessant.mein freund hat selber eine ganz hübsche dogohündin.ich würde gern wissen wie man seinen hund zum hund des monats macht. ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen-würde mich riessig freuen!!vielen dank für die mühe die du dir mit der seite machst-es lohnt sich!

schöne grüsse fee!

22.07.2001

Sie haben eine der Innovativsten Seiten die ich im Netz kenne! Sehr informativ und ausführlich! Wir selbst haben Drei Dogo's. Zwei Rüden und eine Hündin. Sie sind sehr Charakterstark und Wesensgut. Wir sind Von dieser Rasse völlig überzeugt!

Grüße
Natahlie&Raul

16/07/2001

Hallo, es ist so schwer, etwas über diese wunderbare hunderasse zu erfahren und
endlich habe ich diese Seite gefunden. Großes Kompliment, mit viel Arbeit und Liebe gebaut und super-informativ. Es gibt keine bessere Seite im Internet. Wir wollen uns auch einen Dogo Argentino zulegen und suchen nun intensiv nach einem geeigneten Züchter. Eure Fotos und Info´s bestärken uns in unserer Entscheidung.
Stella+Marc

13/07/2001

Hallo!!!
Obwohl ich keinen Dogo Argentino haben, interessiere ich mich sehr für diese Rasse. Eine Super HP habt ihr, sehr Interessant, tolle Bilder und viele andere informative Dinge.
Ciao ;-)
Isa

12/07/2001

Eure Seite habe ich vor ca. einer Woche gefunden. Ich bin total bereistert über
Aufbau und Inhalt! In unserer Hundehalterschule und unserem Hundehotel haben wir in den letzten Monaten vermehrt Dogohalter. Und ich kann Euch nur weiter empfehlen. Meine eigene Dogohündin ist der Liebling aller und eine richtige Schmusekatze.

Macht weiter so, ich bleibe Euch treu!!!

08/07/2001

Hallo!
Mein Freund und ich haben uns letzten Monat einen Cane Corso (über den es leider fast gar nichts zu lesen gibt) gekauft und sind überglücklich mit unserem kleinen Apollo.
Da mein Freund ein riesiger Dogo-Fan ist und ich mich auf dieser Super Seite auch für diesen Hund begeistern konnte, sind wir am überlegen, ob wir Apollo nicht einen Kumpel dieser Rasse kaufen!? Ich werde jedenfalls regelmäßig diese Seite anschauen um auf dem Laufenden zu bleiben. Riesiges Lob an den "Macher"---Tolle Site!!!

Wuff
Kerstin Stahl

05/07/2001

Eine schöne Page!
Ich finde es klasse das diese Page so häufig aktualisiert wird! Macht weiter so!
Liebe Grüße
Katja

04/07/2001

Die beste Hundeseite seit langem:) Weiter so!!
Anca

01/07/2001

Hallo Johnny und Co. !!!
Bin heute durch Zufall auf eure wunderschönen Seiten gestossen. Möchte euch hierfür ein
kräftiges Lob aussprechen; ihr macht eure Sache sehr gut. Immer weiter so !!!
mfg
sandra + wuffis

28/06/2001

Hallo Ihr Dogofreunde,
Finde deine Seite einfach klasse, suche sicher schon seit 4 jahren ein Buch über Dogos.
Gruss Emanuela
Emanuela

24/06/20001

Ich besuche diese Homepage seit ca. 2 Jahren und möchte ein grosses Lob aussprechen. Wir leben mit unserer Dogo Hündin Awyna seit Silvester 1999 und haben noch keinen Tag bereut. Macht weiter so, ich bleibe ein regelmässiger Gast.

Susi Becker

20/06/2001

Hallo Johnny !!
Dies ist wirklich eine sehr informative und engagierte Seite von einer faszinierenden Rasse ! Es ist auch wunderbar, zu lesen, dass Deine Vermittlungshilfe so erfolgreich ist.

Weiter so !

Liebe Grüsse
Simone + Jasco-Dan vom Werntal

19/06/2001

Hallo liebe Dogo Freunde

Evita und ich organisieren am 26.08.01 in Zizers(nähe Chur,Schweiz) ein Dogotreff. Wer Lust hat mit seinem Dogo auch zu kommen, soll sich einfach bei uns anmelden.

Grüsse Evita und Corin
Petschen corin

28/05/2001
Hallo Herr Zyta, erst einmal herzlichen Dank, daß Sie den D.A. Rüden aus dem Tierheim Henstedt-Ulzburg in Ihre Rubrik "Dogos in Not" aufgenommen haben. Dank Ihrer Hilfe konnte dieser Rüde innerhalb kürzester Zeit ein neues Zuhause finden, denn er ist in dieser Woche vermittelt worden. Ein recht herzliches Dankeschön an Sie und an alle die zu dieser Vermittlung beigetragen haben.

Mfg
Cornelia Lüders

Ein "Servus" aus Muenchen !
Erstmal ein grosses Lob für diese Seite . Sehr informativ, interessant und auch die Fotos sind prima ! Wir haben selber ein fast schneeweisses, 2-jaehriges Dogo - Familienmitglied und wollen sie nicht mehr missen . Urspruenglich stammt unsere "Shila" aus Kroatien und ist ueber Frankfurt hierher ins schoene Muenchen gekommen . Leider haben auch wir, dank der Presse-Hetze, ab und zu Probleme in unsere Umgebung . Obwohl unsere "Shila" keiner Fliege was zu Leide tun koennte .

Wir wollten auf diesem Weg alle Nicht - Hundebesitzer bitten : Gebt diesen und auch anderen grossen Vierbeiner endlich eine Chance ! Boesartige und bissige Hunde
wurden nicht so geboren und das Problem ist fast immer am oberen Ende der Leine ...

So, nun aber Schluss mit den Bitten . Nochmals ein dickes Lob fuer diese Seite und : Weiter so
!!!

Liebe Gruesse,

Claudia & Christoph
Benutzername=Claudia & Christoph

Ich bin von der Dogo-Homepage total begeistert. Sie ist das Beste, was man zu diesem Thema im Internet finden kann! Mein Kompliment!

Ingrid Loch

Vielen Dank für Ihre Hilfe. Der Dogo ist am Sonntag nach Holland vermittelt worden. er hat ein Superzuhause gefunden, in dem er keinen Maulkorb tragen muß.

Nochmals herzlichen Dank auch im Namen von Tiger.

Christa Simons
Tierfreunde Kamen

Halloechen,

ich habe gestern, als ich bei Uschi auf Mallorca war erfahren, daß die Plata vermittelt ist, dafuer moechte ich mich noch mal recht herzlich bedanken...

Viele Grueße
Marina Taeuber
Hallo,
das ist echt eine klasse Seite hier. Sehr vielseitig, übersichtlich und mit viel Liebe angelegt. Ganz besonders gut gefielen mir die Urlaubsfotos. Die sind wohl im Paradies gemacht worden :-))?

Ein Kompliment auch an den Fotografen, der klasse Fotos macht, und nicht nur viel Hintergrund mit einem weißen Flecken in der Mitte. Ich habe ein Bookmark zu dieser Seite gelegt, und werde sicherlich immer wieder reinschauen.

Noch viel Spass mit diesen bestimmt tollen Hunden, die ich leider noch nicht persönlich kennengelernt habe.

Viele Grüße
Ev und Dalmatiner Dean

Hallo!

Vor 3 Jahren habe ich durch Zufall diese Seite entdeckt und ich war sofort begeistert. Natürlich wollte ich auch einen Dogo, da ich aber ein Kind erwartete, war ich mir nicht mehr ganz sicher, ob diese Rasse die richtige sei. Mein Sohn ist heute 2 Jahre alt und ich glaube, dass es sicher nicht mehr lange dauern wird, bis auch ich stolze Besitzerin eines solchen Hundes bin.

Außer uns 2-Beiner befindet sich in unserem Haushalt auch noch ein Staff-Mix.
Schöne Grüße

Mirjam

P.S.: Würde mich sehr freuen, wenn mir Dogobesitzer schreiben.
Mirjam

Sehr geehrter Herr Zyta,
in Ihrer Rubrik Dogos in Not, wurde im Nov. 2000 ein Zuhause für einen Dogorüden ca. 3 Mon. alt gesucht, wir (meine Frau, Dogohündin Esmeralda, +2 Siamkatzen) gaben Ihm ein neues Zuhause und fühlen, daß sich Yacanto (Nam.d.Rüd.) bei uns so zu Hause fühlt, als wäre es nie anders gewesen.

Auf diese Weise möchten wir alle Ihnen danken, denn ohne Ihre Homepage wäre eine solche "Familienzusammenführung" nicht möglich gewesen. Es ist schön zu wissen, daß es noch Menschen gibt, die sich trotz der "öfftl.Problematik" dieser einzigartigen Rasse verschrieben haben.

mit frdl. Grüßen
Mario Schuster
04.02.2001

Darf ich mich vorstellen:

Ich bin ein Dogomädchen und heisse Sway. Leider hat sich mein Frauchen noch keinen Scanner gekauft, deshalb gibt es auch noch keine Bilder von mir.

Ich bin 8 Monate alt, ziemlich getupft, vor allem meine Ohren haben viele lustige Punkte. Ja, und eigentlich komme ich aus Italien. Leider...
Die haben mich dort ganz schlimm behandelt. Geschlagen, getreten und im Dunkeln eingesperrt. Deshalb hab ich Angst vor dem Keller und der Tiefgarage. Und sowas nennt sich dann Züchter.

Nachdem eine Frau mich dann aus Italien mitgenommen hat, kam ich zum Tierschrottplatz, lacht nicht, der heißt wirklich so. Da leben ganz viele arme Hunde die ein ähnliches Schicksal hatten und die jetzt auf ein neues Zuhause warten. Die haben sich dort ganz toll um mich gekümmert, aber im Zwinger zu sitzen und mit anderen ums Futter zu streiten macht keinen Spaß.

Dann kam Herrchen und Frauchen und haben mich mit nach Hause genommen. Ich war so ängstlich, daß ich nicht mal aus der Tür rausging. Mein Freund Enzo, ein Pedenco musste dann mit, weil ich sonst keinen Schritt gemacht hätte.

Für Frauchen war das anfangs ziemlich anstrengend. Ich wollte nämlich nicht, dass mich jemand anfasst und laufen wollte ich schon garnicht. Jetzt ist das etwa eine Woche her und ich spiele, gehe brav gassi, mache nur noch ganz selten Pipi in die Wohnung, mampfe wie ein Mähdrescher und trage am liebsten Plüschtiere, Socken und Katzenkörbchen durch die Gegend.

Da fällt mir ein, ich hab euch meine 2 Freunde Chilli und Peppi noch garnicht vorgestellt. Sie gehören zu den Katzenartigen, und sie schmusen und spielen immer so gerne mit mir. Sie gehen sogar mit Gassi. Die Leute gucken dann immer ganz dumm, wenn so ein großer Hund mit 2 Miezis spazieren geht und im Schnee spielt.

Um ein Haar hätte ich fast ins Tierheim zurückgemusst. Die wußten nämlich nicht, daß ich in Bayern nicht leben darf. Aber glücklicherweise gehöre ich ja nur zur Kategorie 2 und muß jetzt so ein doofes Negativzeugnis machen. Von wegen Kampfhund. Die haben doch alle keine Ahnung. Außerdem tarne ich mich mit meinen Punkten sowieso immer als Dalmatiner.

Aber mein großer Kopf verrät mich dann doch bei denen, die sich auskennen. Als Pitbull muß ich mich auch immer abstempeln lassen. Die sind alle doof. Frauchen sagt immer, bevor die immer meinen alles besser zu wissen, sollten sie sich erstmal ein Hunderassenbuch kaufen. Die Dobermänner, die Frauchen früher hatte, mussten sich das auch immer anhören und die haben damit ja nun wirklich nix zu tun.

Naja, jedenfalls finde ich es echt toll, daß es mich jetzt auch im Internet gibt und die ganzen anderen Kollegen von mir. Vielleicht finden wir ja noch ein paar Freunde, vielleicht sogar in unserer Nähe, denn ich würde so gerne mal mit meinesgleichen spielen. Denn Dogos sind hier scheinbar ausgestorben.

Ganz viele Grüße und bis bald...
S W A Y

Als allererstes möchte ich mich bei Herrn Zyta für diese einzigartige Homepage bedanken. Da ich selbst eine einjährige Dogo Hündin besitze, bin ich natürlich an allem was über diese wunderbare Rasse geschrieben wird interessiert. Ich finde es auch super, das mit dem Dogos in Not Programm versucht wird diesen armen Hunden wieder eine gute Bleibe zu beschaffen.

Ich hoffe das sich unter den Lesern nur Liebhaber und keine schwarzen Schafe befinden. Das unseren Hunden die Titelblätter der Zeitungen erspart bleiben.

Rene Römer

23.01.2001

Die Seite ist sehr gut und informativ.Wir haben in der Familie selber eine 6 Monate junge Dogo Hündin namens Evita los Blancos. Ich habe noch nie so liebe Hunde kennengelernt!

Emanuel

18.01.2001

Stark die Seiten!!!
Bin begeistert, sie sind auch sehr informativ ohne langweilig zu werden. Habe vier Hunde, Greyhündin (3Jahre), Barsoi-Colli-Mix (2,5Jahre), Dobihündin (4 Jahre) und
unser Neuzugang, der 5monatige Schäferrüde Garou.

Drei meiner Hunde bilde ich als Rettungshunde aus, natürlich befinden sie sich alle auf einem unterschiedlichen Ausbildungsstand. Im April besteht meine Dobihündin hoffentlich die Hauptprüfung und wir dürfen uns dann Rettungsteam schimpfen. Diese sehr zeitaufwendige Beschäftigung mit meinen Hunden übe ich ehrenamtlich als Truppführer im THW aus.

Entgegen mir bisher bekannten Aussagen von Dogobesitzern bin ich sehr überrascht über die von Ihnen beschriebenen Fähigkeiten des Dogos. Somit wäre der Dogo als Rettungshund sicher nicht ungeeignet. Seine "gute Nase" war mir unbekannt und ich habe wieder etwas hinzugelernt.

Liebe Grüße und schickt mir ruhig mal ne mail.
Claudia

 

 

zurück zur Hauptseite